10.04.2013

Von Continuous Integration zu Continuous Delivery

  Steffen Schluff

Abstract

Das Thema Build Management, zusammen mit den etablierten Konzepten rund um “Continuous Integration”, wurde jüngst um neue Ideen ergänzt, die mit klingenden Begriffen, wie “Continuous Delivery” und “One-Click Deployments” aufwarten. Der Vortrag zeigt, dass sich hinter diesen Begriffen teilweise bekannte, aber auch spannende neue Ideen verbergen und beschreibt, wie man diese in Projekten nutzen kann. Zur Veranschaulichung werden praktische Beispiele mit CI-Servern aus dem Java-Umfeld gezeigt.

Speaker

Steffen Schluff ist der Leiter der OIO Software Factory. Innerhalb von Orientation in Objects ist er verantwortlich für die in der Entwicklung eingesetzten Werkzeuge und Testverfahren. Hierbei liegt sein spezielles Interesse in den Bereichen Continuous Integration und Delivery. Außerdem ist er regelmäßiger Sprechen auf den einschlägigen Java-Konferenzen.

Weitere Informationen

Die Folien von Steffen Schluff’s Präsentation können von der OIO-Website heruntergeladen werden.

Blog-Beitrag von Jörn Hameister