14.08.2013

Native Android-Apps für Smartphone und Tablet entwickeln

  Susanne Braun

Abstract

Android ist das mobile Betriebssystem mit den größten Marktanteilen und hat sich in den letzten Jahren zu einem ausgereiften Produkt entwickelt. Hinter dem Android-Entwicklungsframework steht ein durchdachtes Konzept, das auf die Entwicklung mobiler Anwendungen zugeschnitten ist. Google setzt dabei auf bewährte Techniken und Standards aus dem World-Wide-Web-Umfeld und erreicht damit unter anderem eine sehr gute Interoperabilität und Wiederverwendbarkeit von (App-)Komponenten. In diesem Vortrag werden die Kernkonzepte des Android-Entwicklungsframeworks vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen wird ein Einstieg in die Android-App-Entwicklung gegeben.

Speaker

Susanne Braun ist bei der ACCSO – Accelerated Solutions GmbH in Darmstadt als Senior Software Ingenieurin angestellt. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung in Entwicklungs- und Beratungsprojekten im Bereich Java- und Websysteme.

Kontakt

Twitter: @susannebraun

Weitere Informationen

Die Folien und den Demo-Code des Vortrages gibt es auf Github.

Blog-Beitrag von Jörn Hameister

Eine Veranstaltung des iJUG e.V., organisiert durch die JUG Darmstadt.