11.04.2019

Sixpacks werden in der Küche gemacht! – Gesunde Ernährung im (stressigen) Softwarealltag

  Niko Köbler

  18:30 bis 20:30 Uhr

  TU Darmstadt, S2|02 (Robert-Piloty-Geb.), Raum C110, Hochschulstr. 10, 64289 Darmstadt (Anfahrtsbeschreibung)

Zusammenfassung

Wir alle kennen das: Stress im Job und Projekt, keine Zeit oder Lust zu frühstücken, lieber “schnell was unterwegs”, mittags nach der Kantine in einem “Nahrungskoma” und abends mit den Kollegen noch in die Kneipe und dort ein paar Bier und Snacks.
Gleichzeitig werden wir immer träger, weniger leistungsfähig, Bewegungen fallen uns schwerer, Krankheiten und Entzündungen dauern länger und die Waage zeigt auch von Woche zu Woche mehr an. Willkommen im Metabolischen Syndrom!

Genau so erging es mir – bis ich mir eines Tages gesagt habe, dass es genau so NICHT weitergeht! Veränderung musste her. Und zwar grundlegend und willentlich. Also fing ich an, mich mit dem Thema Ernährung, Kraft- und Ausdauersport intensiver auseinanderzusetzen. Heraus kamen Fitnesstrainerlizenzen (B-, A-, Medical- & Personal-Trainer) und Ernährungsberatung. Hauptberuflich bin ich immer noch Softwareentwickler, aber deutlich leichter (-20 kg), fitter und leistungsfähiger als all die Jahre zuvor.

Wenn auch Ihr mit einer gesunden, aber dennoch leckeren Ernährung, die auch noch satt macht, auf Kriegsfuss steht, dann ist dieser Talk für Euch, in dem ich Euch gerne ein paar Tipps und Hintergründe zu einer gesunden Ernährung gebe. Wenn man wirklich will und einige grundlegende Dinge verstanden hat, ist ein gesunder Lebensstil gar nicht so schwer.

Sprecher

Niko Köbler (@dasniko) ist eigentlich als selbständiger Berater, Entwickler, Architekt & Trainer in der Software- und Cloud-Welt zu Hause (und als JUG DA Co-Lead bekannt), macht jetzt aber auch noch “in Fitness, Training und Gesundheit” und ist bei K5 Personal Training - Körper. Funktion. Konzept. aktiv tätig.

K5 Personal Training - Körper. Funktion. Konzept.

Anmeldung

Zur besseren Planung bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung mit Vor- und Zunamen und E-Mail Adresse. Das ermöglicht uns, bei Änderungen kurzfristig mit Euch in Kontakt zu treten. Wir geben Eure Daten nicht weiter!

Wer sich bis 24 Stunden vor dem Vortrag anmeldet und bei der Veranstaltung anwesend ist, nimmt an unserer Verlosung teil. Gewinnen kann man Bücher, Software-Lizenzen, Zeitschriften-Abos und manchmal auch Freikarten zu lokalen Konferenzen. Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen.

Eine Veranstaltung des iJUG e.V., organisiert durch die JUG Darmstadt.