25.04.2024

Von Hexagonal- über Onion- bis Clean-Architektur – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Gulmariyam Yerzhanova, Marcus Franz

  18:30 bis 20:30 Uhr

 Accso – Accelerated Solutions GmbH, Hilpertstraße 12, 64295 Darmstadt, der Eingang ist seitlich am Haus (an der Seite der Hausnummer 12b), die Bushaltestelle heißt Hilperstraße (abends leider kaum noch Verkehr), alternativ etwa 20 min Fußweg vom Hauptbahnhof, Parken und Fahrradständer sind hinterm Haus. (Anfahrtsbeschreibung)
 Remote-Teilnahme ist auch möglich. Der Link zum Stream kommt per E-Mail.

Zusammenfassung

In der heutigen Zeit werden Software-Anwendungen immer komplexer und anspruchsvoller, und damit steigen die Anforderungen an die Architektur.

Im Rahmen des Domain-Driven Designs wurden verschiedene Architekturstile etabliert, wie die Hexagonal-Architektur, die Onion-Architektur und die Clean-Architektur. Diese Architekturen zielen darauf ab, die fachliche Komplexität von der technischen Umsetzung zu trennen. Diese Trennung führt zu einer besseren Wartbarkeit und Erweiterbarkeit der Software, da die Fachlichkeit unabhängig von der Technik entwickelt werden kann und Änderungen an der Technik im besten Fall keine Auswirkungen auf den fachlichen Code haben.

Domain-Driven Design unterstützt bei der Umsetzung dieser Architekturen, indem es Ansätze in Form von Prinzipien, Methoden und Mustern bietet, um die fachliche Komplexität zu bewältigen und die Domäne klar in der Softwarearchitektur abzubilden.

In diesem Talk geben wir zunächst einen kurzen Überblick über DDD allgemein und über die wichtigsten Muster dessen taktischen Designs. Im Hauptteil des Talks gehen wir dann auf die verschiedenen Architekturstile genauer ein.

Lernziele

  • Wie und warum haben sich die unterschiedlichen Architekturen entwickelt?
  • Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten haben die verschiedenen Architekturen – oder ist das letztlich nicht alles das Gleiche?
  • Welche typischen Problemstellungen ergeben sich bei der Verwendung derartiger Architekturen?
  • Für welche Art von Anwendungen sind diese Architekturen geeignet?

Sprecher

Gulmariyam Yerzhanova

Gulmariyam Yerzhanova ist Junior Software Engineer bei Accso. Während ihres Studiums entdeckte sie ihre Leidenschaft für den Bereich Softwarearchitektur und Domain-Driven Design. Dies zeigt sich nicht nur in ihrer täglichen Arbeit, sondern auch in ihrem Streben nach kontinuierlicher Weiterbildung und persönlicher Entwicklung.

Marcus Franz

Marcus Franz ist Managing Consultant bei der Accso - Accelerated Solutions GmbH. Er arbeitet seit mehr als 10 Jahren in der Softwareentwicklung und ist Domain-driven-Design-Enthusiast.

Sponsoren

Accso stellt uns die Räumlichkeiten zur Verfügung und sorgt für unser leibliches Wohl. Vielen Dank dafür. Der übliche Abstecher in den Hotzenplotz nach dem Vortrag entfällt somit - wir bleiben einfach vor Ort!

logo

Anmeldung

Zur besseren Planung bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung mit Vor- und Zunamen und E-Mail Adresse. Das ermöglicht uns, bei Änderungen kurzfristig mit Euch in Kontakt zu treten. Wir geben Eure Daten nicht weiter!

Wer sich bis 24 Stunden vor dem Vortrag anmeldet und bei der Veranstaltung anwesend ist, nimmt an unserer Verlosung teil. Gewinnen kann man Bücher, Software-Lizenzen, Zeitschriften-Abos und manchmal auch Freikarten zu lokalen Konferenzen. Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen.

Eine Veranstaltung des iJUG e.V., organisiert durch die JUG Darmstadt.